Mail

Sich Zeit nehmen, Abstand gewinnen, den Kopf freibekommen, die Gedanken fließen lassen, Lösungen für anstehende Probleme finden. All das und noch viel mehr kann das in Bewegung sein & das Gehen bewirken. Meine Leidenschaft dafür hat sich durch meine (Weit-)Wanderungen in den letzten Jahren entwickelt, und mich selbst bereits auf vielen Ebenen bereichert.

Als Coachin bin ich Ihre Wegbegleiterin und Impulsgeberin, und gestalte den Rahmen unseres gemeinsamen Weges.

Was bereits große Denker wussten

Jean-Jacques Rousseau oder Emanuel Kant sind nur zwei vieler großer Denker*innen, die einem gepflegten Spaziergang zum Beflügeln der Gedanken großen Wert beimaßen. Das sollte uns nicht verwundern, denn jahrtausendelang war das Gehen unsere wichtigste Fortbewegung. Heute sitzen wir vor Bildschirmen, im Auto oder Flieger und trainieren im Fitnessstudio.

Vom ersten Schritt trägt das Gehen Leichtigkeit in sich, da wir nichts Großartiges dafür benötigen. Bewegung in der Natur reguliert die Reizwahrnehmung und fördert die Achtsamkeit. Es entspannt uns, leitet uns weg vom angestrengten Denken hin zum inspirierten Spiel mit unseren Gedanken.

Wandercoaching

Wandern in Verbindung mit Coaching

  • fördert das „in Bewegung kommen“ und die geistige Beweglichkeit
  • unterstützt einen bewussten Standort- und Perspektivenwechsel
  • schafft den Abstand zum Alltag
  • nutzt das Gehen als Inspiration
  • unterstützt eigene Perspektiven zu erweitern und neue Ideen zu gewinnen
  • wirkt motivationsfördernd
  • ist einfach gesund

Genau das fördert Veränderungs- und Entwicklungsprozesse.

Wie funktioniert Wandercoaching?

Gemeinsames Vorgespräch

Unser Vorgespräch (persönlich oder virtuell via Zoom) dient zum Kennenlernen und zur Klärung der organisatorischen Details. Wir besprechen Ihr Anliegen und die damit verbundenen Wünsche sowie Ziele. Daraus entwickeln wir das Motto unter dem das Wandercoaching steht.

Darauf aufbauend werden die Dauer des Wandercoachings sowie der Ort festgelegt. Ich biete Wandercoachings in vielfältiger Form an – für Einzelpersonen genauso wie für Gruppen.

Derzeit sind keine allgemeinen Wandercoaching-Termine geplant. Gerne schnüren wir ein Paket für Ihr individuelles Wandercoaching in corona-konformer Gruppengröße oder zu zweit.

Wandercoaching

Gemeinsam gehen wir dann Schritt für Schritt Ihrer Lösung entgegen. Unter einem von Ihnen ausgewählten Motto wie “Der eigenen Vision auf der Spur” oder “Auszeit – Abstand – Ressourcen stärken” hat sich das Wander-Coaching im Ausmaß von 1 – 2 Tagen besonders bewährt.

Ich wandere beispielsweise gerne entlang des Johannesweges. Beim Wandern arbeiten wir je nach Gruppengröße mittels angeleiteter Selbstreflexion, im Austausch zu zweit oder in der Gruppe sowie mit Impulsinputs.

Bei individuellen Walk-Talk-Coachings sind wir auch gerne mal spontan. Erscheint etwa in einem laufenden Coaching-Prozess eine räumliche Veränderung nützlich, gehen wir ein paar Schritte hinaus auf den nahe gelegenen Freinberg.

 

 

„Ich kann nur beim Gehen nachdenken. Bleibe ich stehen, tun dies auch meine Gedanken.“
Jean-Jacques Rousseau (Philosoph)
Praxisanschrift

Herrenstraße 12
4020 Linz

Telefonisch erreichbar

+43 676 92 27 281

Per E-Mail kontaktieren

karoline@moldaschl-pree.at