Mail
Dr Karoline Moldaschl

Was mein Leben ausmacht, bereichert und stärkt?

“Ich bin aus Oberösterreich, wo ich gemeinsam mit meinen Mann in St. Florian bei Linz lebe. Viel meiner freien Zeit verbringe ich in der Natur. Vor allem das (Weit-)Wandern hat es mir angetan. Den Wert des Gehens lasse ich mehr und mehr in meine Arbeit einfließen. Diese Erfahrungen haben mich die Natur als Coachingraum entdecken lassen. Daneben genieße ich die guten, humorvollen Gespräche, das gemeinsame Lachen und Feiern mit Familie und engen Freunden. Als leidenschaftliche Tänzerin höre ich sehr gerne Musik.”

Ihre Karoline Moldaschl-Pree

 

Meine Arbeitsweise

Meine Haltung gegenüber meinen Kund*innen und Klient*innen ist von hohem Respekt, Interesse und von großer Wertschätzung ihrer bisherigen Geschichte sowie von Achtsamkeit geprägt.

Gemeinsam aus der Komplexität das Wesentliche herauszuarbeiten und dabei das “große Ganze” – die relevanten Zusammenhänge im Blick zu behalten, ist ein wichtiger Schritt in die gewünschte Veränderung. Wir integrieren das bereits Vorhandene, was gepflegt gehört, im Gegenzug zu dem, was sich verändern und entwickeln darf. Mein Fokus liegt dabei immer auf den Stärken der bereits entwickelten Ressourcen sowie auf den Fähigkeiten der Personen.

Wo es nützlich erscheint, geht es für mich stark darum, Mehrdeutigkeit zu fördern und Perspektiven zu erweitern. Durch das Erhöhen der Gestaltungsspielräume werden Menschen erfolgreicher und zufriedener.

Ein hohes Verständnis von Chancengleichheit ist ebenso grundlegend in meiner Arbeit – gleiche Möglichkeiten unabhängig von Geschlecht, sozialer oder ethnischer Herkunft und Nationalität sowie Alter (Potenzialprinzip). Die Unterschiedlichkeit einzelner Personen dabei als Potenzial zu erkennen, fördert ungeahnte Kräfte zu Tage.

Die Arbeit im Netzwerk – mit Kolleg*innen macht mir Freude. Sie bereichert mein Angebotsspektrum und wirkt befruchtend auf die eigene Entwicklung.

Moldaschl-Pree
Moldaschl-Pree
Moldaschl-Pree

Ausbildung und Berufserfahrung

Aus- und Weiterbildung

  • Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Handelswissenschaft) an der JKU Linz
  • Doktoratsstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, JKU Linz
  • Ausbildung zur Systemischen Unternehmensberaterin/Coachin, Beratergruppe Neuwaldegg, Wien
  • Ausbildung zur systemischen Psychotherapeutin bei der ÖAGG Wien, Fachsektion Systemische Familientherapie
  • Zertifizierte HBDI (Herrmann Brain Dominance Instrument) Beraterin und Trainerin
  • Fortbildungen in systemischer Strukturaufstellung und lösungsfokussierter Gesprächsführung bei Prof. Vaga von Kibèd/Insa Sparrer
  • Fortbildung zur Inszenario-Aufstellungsarbeit bei Gunther König
  • NLP Practitioner
  • Ausbildungsreihe zu Gesprächsführung/Kommunikation bei der EAK – Europäisches Aus- und Fortbildungsinstitut für Kommunikation
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum bei der ÖGWG
  • Fortbildungen zu Brainspotting bei Brainspotting Akademie Austria – Verfahren zur gezielten Traumabehandlung

Beruflicher Werdegang

  • Selbständige Organisationsberaterin, Coachin und Trainerin seit 2008
  • Systemische Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision seit 2018 in eigener Praxis
  • Psychotherapeutin im Therapiezentrum Justuspark (Rehaklinik für psychiatrische Erkrankungen) in Bad Hall
  • Lehrtätigkeit an der Johannes Kepler Universität Linz sowie an der Fachhochschule OÖ
  • Bereichsleitung in der VFQ Gesellschaft für Frauen und Qualifikation mbH (Aufbau und Leitung eines Bereichs zur Gender Diversity Beratung von Unternehmen sowie zur Förderung von Frauen am Arbeitsmarkt)
  • Progammleitung LIMAK Austrian Business School
  • Universitätsassistentin am Institut für Unternehmensführung, Schwerpunkt Organisation

Sie haben noch Fragen?
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Telefonisch erreichbar

+43 676 92 27 281

Per E-Mail kontaktieren

karoline@moldaschl-pree.at