Mail

In der Psychotherapie biete ich Unterstützung bei der Bewältigung von Problemen, bei Lebenskrisen und psychischen Krankheiten. In einem stabilen und sicheren Kommunikationsraum können eigene Denk- und Verhaltensmuster reflektiert, neue Sichtweisen gewonnen und nachhaltige Wege sowie Handlungsmöglichkeiten entwickelt werden.

Mein systemisches Verständnis

Menschen tragen oft eine von fehlender Stabilität gezeichnete Lebensbiographie in sich. Sicherheit, tragende Beziehungserfahrungen und Erfüllung der lebensnotwendigen Grundbedürfnisse sind wesentliche Bausteine, um Verbindungen und Leben zu gestalten.

Als Psychotherapeutin fördere ich einen behutsamen Prozess, damit diese Qualitäten wieder erkundet werden können. In meiner Therapie finden Sie genug Raum und Zeit, sich zum Betrachten und Erspüren zu öffnen.

In der systemischen Therapie sehe ich Sie als Klient*in immer als Teil eines Systems (z.B. Familie, Partnerschaft,…). Die zentrale Idee ist, dass Probleme sowie Symptome oft mit anderen Menschen verbunden sind. Sie werden über kommunikative Prozesse hergestellt und aufrechterhalten.

Um neue, langfristig wertvolle Lösungen mit Ihnen zu entwickeln, kann es sinnvoll sein, auch als Paar oder als Familie Psychotherapie in Anspruch zu nehmen. Doch auch, wenn die Anderen nicht einbezogen werden können, ist es grundlegend für mich die relevanten Personen mitzudenken.

 

Pfalnze mit Slogan

Meine Arbeitsschwerpunkte:

  • Burn-Out, Stressbelastung, chronische Überlastung
  • Lebensveränderungskrisen (Trennung, Scheidung, Verlust eines Menschen,…)
  • Depression/Manie
  • Angsterkrankung & Panikattacken
  • Traumatische Erfahrungen
  • Paar- & Familienkonflikte
  • Beziehungsfragen
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Angehörigenarbeit (Angehörige von psychisch erkrankten Menschen, trauernde Angehörige)
  • Persönlichkeitsentwicklung

 

"Das Besondere an meiner Arbeit als Psychotherapeutin ist eine Verbindung zu Menschen aufzubauen, die uns gemeinsam vom meist Schweren, Belastenden, Problembehafteten mehr zum Hoffnungsvollen, Entlastenden, Lebendigen führt. Ressourcen zu aktivieren und zu stärken, sodass Zuversicht, Selbstwirksamkeit und neue Perspektiven gewonnen werden, die zu mehr Erfüllung führen."
Dr. Karoline Moldaschl-Pree

FAQ’s Psychotherapie

Welche Therapieformen werden angeboten?
Wie lange dauert eine Psychotherapie bzw. Psychotherapieeinheit?
Was passiert im Erstgespräch?
Wie vertraulich werden Inhalte der Therapiestunde behandelt?
Psychotherapeutin i.A.u.S. - was bedeutet das?

Sie haben noch Fragen?
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Telefonisch erreichbar

+43 676 92 27 281

Per E-Mail kontaktieren

karoline@moldaschl-pree.at